Beim Friseur.png

T- / KVT- / VTLF-Serie

Der einfache Aufbau mit nur einer Welle und direktem Antrieb führt zu robusten, langlebigen Vakuumpumpen mit geringen Wartungs- und Betriebskosten. Die Vakuumpumpen arbeiten vollkommen ölfrei, die einzelnen Arbeitskammern sind über Schieber mit hoher Standzeit getrennt.

Ansaugfilter und Regulierventile sind in den Vakuumpumpen integriert, weiteres Zubehör kann problemlos angebaut werden. Die kompakte Abdeckhaube garantiert eine niedrige Schallemission und eine geringe Wärmeabstrahlung. Durch optionalen Korrosionsschutz können die Vakuumpumpen auch für die Absaugung von feuchter Luft eingesetzt werden.

Vorteile der VT- / KVT- / VTLF-Serie

  • schnell, sauber, leise

  • ölfrei

  • vibrationsstabil

  • verschleißarm

  • energiesparend

  • langlebig zuverlässig

csm_Becker_Serie_X_Logo_e5a30b827a.png

Bestückt mit speziell entwickelten Schiebern, zeichnen sich die trockenlaufenden Drehschieberpumpen durch höchste Abriebfestigkeit und damit extrem hohe Standzeiten aus. Da quasi ohne Abrieb auch keine Staubentwicklung stattfindet, sind die Geräte der Serie X perfekt geeignet für Präzisionsprozesse unter Reinraumbedingungen.

Becker-VARIAIR-Logo.png

Der integrierte Frequenzumformer der VARIAIR UNIT steigert die Leistungsdaten der Drehschieber-Vakuumpumpen erheblich. Die Vakuumpumpen werden so exakt an den Kundenbedarf angepasst. Der Energiebedarf wird optimiert und ein konstantes Vakuum auch bei unterschiedlicher oder stark schwankender Abnahme garantiert. Unnötige Ansauggeräusche für nicht benötigte Saugluft entfallen. Es kann kein zusätzlicher Schmutz aus der Umgebung in die Vakuumpumpen gelangen. Das „sanfte" Anfahren der Vakuumpumpen verringert die Belastung der mechanischen Bauteile und verlängert die Lebensdauer. Der variable Leistungsbereich minimiert die Typenvielfalt und bietet so auch logistische Vorteile.

Serien

Typ

max. Saugluftmenge
[m3/h] 50/60Hz

max. Vakuum
[mbar abs.] 50/60Hz

max. Vakuum
[mbar rel.] 50/60Hz

max. Motorleistung
[KW] 50/60Hz

Datenblatt

VT 4.2

1.9/2.3

400/400

-600/-600

0.09/0.105

VT 4.4

4.1/4.7

150/150

-850/-850

0.18/0.21

VT 4.8

8/9.3

150/150

-850/-850

0.35/0.42

VT 4.10

10/12

150/150

-850/-850

0.37/0.45

VT 4.16

16/19

150/150

-850/-850

0.55/0.77

VT 4.25

25/30

150/150

-850/-850

0.75/0.90

VT 4.40

40/48

150/150

-850/-850

1.25/1.50

VX 4.10

10/12

100/100

-900/-900

0.37/0.45

VX 4.16

16/19

100/100

-900/-900

0.55/0.77

VX 4.25

25/30

100/100

-900/-900

0.75/0.90

VX 4.40

40/48

100/100

-900/-900

1.25/1.50

KVT 3.60

55/66

100/100

-900/-900

2.40/3.00

KVT 3.80

67/78.5

100/100

-900/-900

2.40/3.00

KVT 3.100

98/112

100/100

-900/-900

3.00/3.50

KVT 3.140

132/154

100/200

-900/-800

4.00/4.80

KVX 3.60

55/66

100/100

-900/-900

2.40/3.00

KVX 3.80

67/78.5

100/100

-900/-900

2.40/3.00

KVX 3.100

98/112

100/100

-900/-900

3.00/3.50

KVX 3.140

40/48

150/150

-900/-800

4.00/4.80

VTLF 2.200

178/218

200/200

-800/-800

4.00/4.80

VTLF 2.250

244/286

200/200

-800/-800

5.50/6.40

VTLF 2.360

351/402

250/250

-750/-750

11.0/13.2

VXLF 2.200

178/218

200/200

-800/-800

4.00/4.80

VXLF 2.250

244/286

200/200

-800/-800

5.50/6.40

VTLF 2.400

390/460

200/200

-800/-800

7.5/8.6

VTLF 2.500

495/570

250/250

-750/-750

11.0/12.6

VXLF 2.400

390/460

200/200

-800/-800

7.5/8.6

VXLF 2.500

495/570

250/250

-750/-750

11.0/12.6

Typ

max. Saugluftmenge
[m3/h] 50/60Hz

max. Vakuum
[mbar abs.] 50/60Hz

max. Vakuum
[mbar rel.] 50/60Hz

max. Motorleistung
[KW] 50/60Hz

Datenblatt

KVT 3.80/0-400

76

100

-900

4.00

KVX 3.80/0-400

76

100

-900

4.00

KVT 3.100/0-400

112

100

-900

4.00

KVX 3.100/0-400

112

100

-900

4.00

KVT 3.140/0-400

145

100

-900

4.00

KVX 3.140/0-400

145

100

-900

4.00

280

VTLF 2.250/0-400

200

-800

7.50

VXLF 2.250/0-400

280

200

-800

7.50

VTLF 2.360/0-400

405

250

-750

13.2

VTLF 2.500/0-400

560

250

-750

11.0

VTLF 2.500/0-400

560

250

-750

11.0